GEMïNï progress...

I just realized, that I haven't yet posted an image of the PCB that I am using since half a year in the BOLT S|2 and soon in the GEMiNi. It is really small and weighs around 1 gram. It contains the minimum number of parts possible + 3 LEDs:
Thermoforming the canopy also worked pretty well once I found the correct temperature. I tried Vivak (PET-G) and black Polystyrol:

The chassis should be finished very soon, I am really looking forward to putting everything together...!

Comments

  1. Sieht echt mal wieder super aus! Wie machst du eigentlich deine Platinen?

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hi Stefan, die Platinen werden in Eagle designed und ich lasse sie bei bilex-lp fertigen. Das Löten (die ICs haben keine Beinchen) geht einfacher als gedacht mit nem normalen Lötkolben.

      Delete
    2. Danke für die schnelle Antwort. Wenn ich das Geld hätte, wären meine Copter auch so klein :)

      Delete
    3. ich glaube das hat weniger mit Geld zu tun, sondern mehr mit der Zahl investierter Arbeitsstunden für die Entwicklung... ;-D

      Delete
    4. Ach das wär kein Problem :D Hab fast einen Tag an Arbeitsstunden nur an meinem Aeroduino gesessen ;)

      Delete

Post a Comment

Popular posts from this blog

Side Force Generators (SFGs) in FPV Racing

Aerodynamics in racing multirotors! Part 2.

FPV Air race Saarland